Brassens in Basdorf e.V.
GEORGES 
BRASSENS
DORF         
Vereinslogo Brassens Logo: Jürgen Günther
Die Freunde der Freunde von Georges -- Les amis des amis de Georges

Zweiter Vereinsgeburtstag
am 18. und 19. März 2006

Informationen

Am 13. September 2005 verstarb das Ehrenmitglied des Vereins René ISKIN, der in den Jahren 1943 bis 1945 in Basdorf den für alle Männer mit Geburtsjahr 1920, 1921, 1922 vorgeschriebenen Zwangsarbeitsdienst in Basdorf ableistete. Hier sang er in Kriegszeiten erste Kompositionen von Georges Brassens und hier sang er 60 Jahre später zur Gründung des Vereins sowie zu verschiedenen anderen Veranstaltungen einige der aus der Erinnerung und mit Hilfe von Jean-Yves Vincent wiederhergestellten Lieder, die auf seiner CD "Brassens d'avant Brassens" (Brassens der Vor-Brassens-Zeit) versammelt sind. René Iskin ist das Abendkonzert gewidmet, das anlässlich des zweijährigen Bestehens des Brassens-Vereins am 18. März 2006 um 20.00 Uhr in der Bibliothek Basdorf stattfindet.

ZURÜCK
RETOUR